Zweite Covid-19 Impfung im Konrad-Manopp-Stift

Am heutigen Donnerstag 11.02.2021 wurden Bewohner und Mitarbeitende zum zweiten Mal durch die Praxis Dr. Mittendorfer geimpft. Wie bei der ersten Impfung am 21.01.2021 unterstütze das DRK die Beteiligten. Wir sind dankbar, dass die die Impfung ist ohne Komplikationen verlaufen und es allen Bewohnern und Mitarbeitenden gut geht. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Beteiligten, insbesondere der Praxis Dr. Mittendorfer, dem DRK, unseren Bewohnern, deren Angehörigen und unseren Mitarbeitern für die Unterstützung, die Vorbereitung und den reibungslosen Ablauf bedanken.

Drucken Schaltfläche